Zeitzone: Anmerkung: Sommerzeit wird automatisch beachtet.

Abgesagt: Vibravoid + Analogue Birds

Beginn: 2020-04-04 21:00:00
Ende:
Anfang der 90er Jahre entschieden drei junge Musiker in Düsseldorf, dass Psychedelic Rock nicht hätte sterben sollen. Was folgte, war ein gnadenloser Angriff auf Trommelfelle und Nerven, aber auch die Geburt von Vibravoid.Beeinflusst durch das Psychedelic- und Garagenrock-Revival der 80er Jahre und die Bands der späten 60er Jahre, fand die Band schnell einen eigenen Sound, der bis heute großzügig frei von kurzfristigen Trends ist und die Band als europäisches Aushängeschild des Genres etablierte.
Om Gang Ganpataye Namah (Mushroom Mantras)
Mother Sky (live)
 
Analogue Birds steht für außergewöhnliche Klangwelten und treibende Beats auf höchstem Niveau. Im musikalischen Mittelpunkt steht das Didgeridoo, Instrument der australischen Ureinwohner, das durch die mitreißende Spielweise und Performance vom Zuhörer vollkommen neu erlebt wird. Pulsierendes Schlagzeug und erdiger Bass erzeugen dazu treibende Rhythmen, runde Subbässe und sperrige Effektflächen. Perkussions-, Maultrommeleinlagen und der Einsatz von Live-Looping bilden das musikalische I – Tüpfelchen des Zusammenspiels der Musiker.
Benefits III Gotten
Einlass: 20:00 Uhr
Beginn: 21:00 Uhr
 Der Konzertabend ist Teil der Projektreihe "Retrogarde" und wird von JenaKultur unterstützt.



Ort: Kulturbahnhof, Spitzweidenweg 26, 07743 Jena
Schlüsselworte/Tags: jena Rock KulturBahnhof Konzert LIVE 80er 90er Psychedelic

Anhänge

Aktionen

Email - nur wenn du ein Roboter bist

Karte

iCal

OpenCloudCal 0.63.3 - Entwickelt mit PHP und JavaScript. Hol dir den Quellcode auf Github.