Zeitzone: Anmerkung: Sommerzeit wird automatisch beachtet.

Lazy Monday: Brother Grimm & Band

Beginn: 2019-12-09 21:00:00
Ende:
Da ist er wieder. BROTHER GRIMM, legt sein drittes Album vor und lädt ein, in seine dunkle, faszinierende und einzigartige Welt. Es bleibt bedrohlich, schwer, dunkel, tiefgehend und nimmt den Hörer komplett ein, verschlingt ihn oder spuckt ihn am Ende ungeliebt wieder aus. Auch wenn der Bruder diesmal neue Farben angerührt hat und rein optisch die dunklen Welten der Vergangenheit verlassen hat. Auch wenn diesmal der Bandcharakter weiter ausgespielt und auch auf Tour gebracht wird. Es bleibt unverkennbar und einzigartig BROTHER GRIMM. 
Sein letztes Album erzeugte ein Medienecho voller Ehrfurcht und Respektbekundungen und dennoch, oder gerade deswegen, wurde hilflos nach Vergleichen gesucht, um es stilistisch einzufangen. Man beschrieb die Musik als „zeitlupenartigen Blues- und Folk-Meditationen" (Rolling Stone) oder wortspielte "groß, schwarz, stark - der aufsehenerregende Künstlerriese setzt auf Finsterfarbenes" (Eclipsed). Die Musik überrollte und schien für einige schwer fassbar, dass man „nicht immer bereit (ist) für solch eine Dichte / Wucht / Schwere / Tortur“ (Tracks Magazin), andere frohlockten befreiend: "Absoluter Wahnsinn! Brother Grimm ist auf jeden Fall die bisher heißeste Neuentdeckung des noch jungen Jahres." (Pretty in Noise)
Home today, gone tomorrow
Woman (live)
Line Up:Dennis Grimm - Gitarre, Gesang, PercussionTenboi Levinson (Hodja) - Gitarre, KeysCharlie Paschen (Coogans Bluff) - Drums, KeysEinlass 19.30 Uhr
Show 20.30 Uhr
LAZY MONDAY HUTKONZERT - pay what you want!


Ort: Kulturbahnhof, Spitzweidenweg 26, 07743 Jena
Schlüsselworte/Tags: jena KulturBahnhof Konzert LIVE Blues

Anhänge

Aktionen

Email - nur wenn du ein Roboter bist

Karte

iCal

OpenCloudCal 0.63.3 - Entwickelt mit PHP und JavaScript. Hol dir den Quellcode auf Github.